Aktuelles

Corona-Update

Alle kurzfristigen Änderungen & Absagen listen wir an dieser Stelle immer aktuell auf. Das bei uns geltende Schutzkonzept findest du hier.
- Die Minotaurus-Kompanie kann coronabedingt am Sonntag 25.10. leider nicht im Gottesdienst mit dabei sein. Wir feiern ganz normal Gottesdienst, aber verschieben den Abschied.
- Das Konzert am 31.10.2020 muss leider ausfallen.

KAP-Freundeskreis

Auferstehungskirche Außenansicht

Es gibt etwas Neues am KAP: nämlich eine Art Förderkreis. Man könnte auch sagen: so ähnlich wie ein Förderverein. Wir nennen es aber Freundeskreis. Als KAP-Freund unterstützt du die Arbeit der Ev.-Luth. Auferstehungskirche am KAP der guten Hoffnung ganz besonders. Du erhältst regelmäßig einen Infobrief und wir laden einmal im Jahr zu unserer Dankeschönfeier ein. Deine Spende ist steuerlich absetzbar und du erhältst von uns jeweils am Anfang des Jahres eine Spendenbescheinigung. Du kannst den KAP-Freundeskreis jederzeit verlassen oder deine Spenden pausieren. Wir freuen uns sehr über neue KAP-Freunde! Denn damit wir unsere Arbeit hier vor Ort erhalten und ausbauen können, sind wir von Jahr zu Jahr mehr auf Spenden angewiesen. Alle Informationen findest du hier.

Herbst-Putztag

Putzen

Im Frühjahr sind alle ja nochmal ums Putzen herumgekommen – aber jetzt im Herbst versuchen wir es wieder: am Sonntag 25. Oktober von 12 bis 16 Uhr freuen wir uns über alle, die Zeit und Lust haben mit uns am KAP einen Herbstputz zu machen. Du musst nichts mitbringen außer gute Laune, Putzbereitschaft und Kleidung, die dafür ausgelegt ist.

Weihnachtsgottesdienste 2020

Weihnachten steht vor der Tür

Wir feiern an Heiligabend sechs halbstündige Gottesdienste und du musst dich vorher dafür anmelden. Es stehen je Gottesdienst nach aktueller Corona-Situation 100 Plätze zur Verfügung. Das bedeutet: du kannst ab sofort entweder im Gemeindebüro oder hier online Plätze für dich und alle weiteren Haushaltsmitglieder kostenfrei reservieren.

Wir benötigen von einer Person aus dem Haushalt die Kontaktdaten. Du erhältst eine Bestätigung (pdf oder Ausdruck vor Ort) auf der vermerkt ist, für wie viele Personen du in welchem Gottesdienst Plätze reserviert hast. Diese Bestätigung musst du unbedingt an Heiligabend mitbringen.Wenn du doch nicht oder mit weniger Haushaltsmitgliedern kommst, dann storniere/verändere bitte deine Reservierung, damit andere deine Plätze wieder einnehmen können.

Zusätzlich wird es an Heiligabend einen (vorher aufgezeichneten) Videogottesdienst hier online auf kap-kirche.de geben, so dass man sich auch von zuhause aus einen Weihnachtsgottesdienst aus der Auferstehungskirche anschauen kann.

Sollte das Infektionsgeschehen kurzfristig weniger als 100 Besucher je Gottesdienst erlauben, so benachrichtigen wir alle angemeldeten Gäste per E-Mail oder Telefon.

Weihnachtsbaum gesucht!

Wir suchen dringend nach einem großen Weihnachtsbaum für die Kirche! Wenn du einen auf deinem Grundstück hast, den du uns spenden würdest oder jemanden kennst… oder Kontakte hast… dann am besten schnellstmöglich bei uns melden!

Neue PredigtSerie

Wissenschaft

Wir starten mit einer neuen PredigtSerie zum Thema "Glaube&Wissenschaft"! Die Termine und Themen der ersten Staffel:

  • 08.11. 10 Uhr "Wie vertragen sich Glaube&Wissenschaft"?
  • 18.11. 18 Uhr "Wie wahrscheinlich gibt es Gott?"
  • 22.11. 10 Uhr "Wie historisch vertrauenswürdig ist das Neue Testament?"

KAP-Markt

Wir starten endlich mit unserer Lebensmittelausgabe! Ab dem 06. November gibt es an jedem Freitag von 12-14 Uhr unseren "KAP-Markt". Wir werden von der Tafel Bergedorf unterstützt und freuen uns auch noch über helfende Hände. Wenn du als Helfer*in dabei sein möchtest, melde dich gerne im Vorwege. Für die Lebensmittelausgabe an sich ist derzeit keine Anmeldung notwendig. Komm einfach vorbei!

Kunst am KAP!

Es gibt eine neue Ausstellung! „Bubbles – Buntes Rundes in Acryl“ von Brigitte Hemmert. Die Bilder sind vom 01. November bis 20. Dezember in der Kirche ausgestellt. Die Öffnungszeiten der Ausstellung entsprechen der offenen Kirche. Wir feiern die offizielle Ausstellungseröffnung am Sonntag 01. November im Anschluss an den Gottesdienst. Wenn du auch einmal bei uns ausstellen möchtest, melde dich gerne!

Abendgottesdienste

Nordlichter

Gleich dreimal feiern wir in der kommenden Zeit am Abend Gottesdienst: Am Buß- und Bettag (Mittwoch, 18.11.) um 18 Uhr, dann Heiligabend um 23 Uhr (nagut, das ist schon eher Nacht als Abend) und am Sonntag 03.01. um 17 Uhr. Bei allen drei Terminen ist eine kleine Band dabei und wir singen mit Sicherheit das eine oder andere neue(re) Lied.

Gedenken an Verstorbene

Wir denken an jedem vierten Sonntag im Monat besonders an unsere Verstorbenen. Und einmal im Jahr dann noch einmal ganz besonders an die Verstorbenen des Jahres – und natürlich auch darüber hinaus. Deshalb feiern wir am sog. „Ewigkeitssonntag“ einen Gottesdienst in gemeinsamer Erinnerung/in gemeinsamem Gedenken. Sonntag 22. November um 10 Uhr.

Adventsbasar

Vom 29.11. bis 20.12. kannst du allerlei Dinge auf unserem Basar erwerben und damit die Indienarbeit der Gemeinde unterstützen. Marmelade, Socken, Schürzen, Taschen, Gestecke, Karten, Tischläufer – alles liebevoll selbstgemacht! Der Basar hat zu den Büroöffnungszeiten und nach dem Gottesdienst geöffnet.

Keine einsame Weihnacht

Weihnachtsbaum

Am 24. Dezember will niemand alleine sein, daher laden wir gerne alle ein, die ein einsames Weihnachten verbracht hätten.Wir beginnen gemeinsam mit dem Gottesdienst um 15:30 und lassen den Tag bis ca. 20 Uhr auf uns zukommen.Nach dem Gottesdienst sammeln wir uns in den geschmückten Räumlichkeiten mit Weihnachtsliedern, viel Zeit für gute Geschichten und gegen Abend mit einem leckeren Essen. Bitte bis zum 2. Advent (06.12.2020) im Gemeindebüro anmelden.

Musikgottesdienst

Vermutlich kennst du zumindest die Musik von Verdi – aber seine Biografie ist meistens weniger bekannt. In unserem Musikgottesdienst über Giuseppe Verdi wirst du von seinem bewegten Leben erfahren und viele bekannte Lieder Verdis hören können. Aber natürlich werden auch Adventslieder dabei sein!Am 1. Advent (29.11.) um 10 Uhr. Musik und Predigt: Akemi Tonomura.

Tannenzauber

Am zweiten und dritten Advent gibt es bei uns einen Mini-Weihnachtsmarkt! Wir nennen es: „Weihnachtlicher Tannenzauber mit (alkoholfreiem) Punsch, Bratwurst und Fritz Kola“. An beiden Sonntagen im Anschluss an den Gottesdienst sowie vor und nach den jeweiligen Konzerten um 17 Uhr. Also: dick einpacken, Abstand vor Ort einhalten und dann auf einen leckeren Punsch gerne vorbeikommen!

Worauf warten wir noch?

Seit Jahrzehnten besteht eine Partnerschaft zwischen der Auferstehungskirche und lutherischen Kirchen in Indien. Das wollen wir in diesem Jahr feiern! Am 2 Advent (06.12.) feiern wir einen Gottesdienst unter dem Motto „Worauf warten wir noch? Advent in Indien und Deutschland - ein Gottesdienst mit Live-Schaltung“. Mit dabei ist auch Pastor Jörg Ostermann-Ohno vom Indienreferat der Nordkirche und wir werden während des Gottesdienstes live nach Indien zu einer Partnerkirche schalten!

Kreativ-Gottesdienst #3

Es ist endlich wieder soweit: wir feiern den nächsten Kreativ-Gottesdienst! Das bedeutet: es gibt keine klassische Predigt und dafür verschiedene kleinere Impulse und vor allem Zeit, damit jeder auf seine Art und Weise sich kreativ mit dem Predigttext des Sonntags auseinandersetzen kann.Am 3. Advent (13.12.) um 10 Uhr.

Winterpause

Winterszene

Nach Weihnachten werden wir eine kleine Winterpause einlegen. Gottesdienste finden weiterhin statt, alle anderen Angebote ruhen vom 28.12. – 10.01. Das liegt zum einen daran, dass wir uns ja an Weihnachten mit ganz vielen Leuten meistens treffen und dann die zwei Wochen danach das Virus möglichst nicht noch weitertragen wollen. Wir haben darüber hinaus das Problem, dass wir in den zwei Wochen aufgrund unserer personellen Situation nicht den Reinigungsstand gewährleisten könnten, den wir (gerade in dieser Zeit) erreichen wollen. Also: Gottesdienste finden durchgehend statt, aber Gruppen, Veranstaltungen und auch das Gemeindebüro und die offene Kirche pausieren für diese zwei Wochen.

Frag den Pastor!

Wir testen ein neues Format: Frag den Pastor heißt: eine Stunde für alle Fragen rund um Kirche, Christentum und Glaube. Wer kommt, der kommt – es ist keine Anmeldung notwendig. Es gibt auch keine falschen Fragen und Pastor Jonas Goebel versucht kurz und kompakt zu antworten. Die Fragen können öffentlich selbst gestellt werden oder anonym aufgeschrieben und in eine Fragebox eingeworfen werden.

Herzliche Einladung beim Test dabei zu sein: Montag 11. Januar um 17 Uhr im Haus Brügge!

Flügel-Begrüßungsgottesdienst

Da unser aktueller Flügel ist nur eine Leihgabe ist, hatten wir für einen neuen gebrauchten Flügel um Spenden gebeten. Wir haben das große Glück, dass die bereits eingegangene Spendensumme ausgereicht hat, um vom Krankenhaus Reinbek einen gebrauchten Flügel sehr günstig erhalten zu können. Dieser zieht in den kommenden Wochen bei uns ein. Henrike Schäfer und Akemi Tonomura spielen zur Begrüßung unseres neuen Flügels im Gottesdienst am 17. Januar um 10 Uhr – herzliche Einladung zu diesem doppelt beflügelten Gottesdienst!

FamilienGottesdienst mit Anna&Elsa

Familie

Nach dem sehr gut besuchten ersten FamilienGottesdienst im August, wollen wir gleich weitermachen – und zwar mit Anna&Elsa aus „Die Eiskönigin“. Herzliche Einladung an jung und alt! Wir feiern gemeinsam, dass wir „Königskinder“ sind 😊 Und zwar am Sonntag 24. Januar um 11 Uhr!

ebay-Gottesdienst #2

Es gibt eine zweite Auflage unseres ebay-Gottesdienstes! Das heißt: wir versteigern wieder das Thema der Predigt auf ebay und alle Gäste des Gottesdienstes können direkt vor Ort über den Ablauf und die Inhalte des entsprechenden Gottesdienstes abstimmen. Du kannst dann z.B. auswählen, welche Lieder du gerne hören möchtest, mit welchen Instrumenten diese begleitet werden sollen, ob wir eine oder zwei Lesungen machen und viele weitere solcher Abstimmungen.

Schon vorher findet die Auktion auf ebay statt: ab dem 20. Dezember kann jeder mietbieten. Nach 10 Tagen endet die Auktion und wer bis dahin am meisten geboten hat, der darf sich das Thema der Predigt frei wünschen. Der Erlös der Auktion fließt vollständig in die Kollekte des ebay-Gottesdienstes.Also: gerne ab 20.12. mitbieten und dann am Sonntag 31. Januar um 11 Uhr dabei sein!

Mieter gesucht!

Kirchenturm

Wir suchen Mieter für einen Teil unserer Räumlichkeiten. Wenn du selber suchst oder jemanden kennst, der auf der Suche nach freien Räumen ist, dann gib gerne unsere Kontaktdaten weiter bzw. melde dich uns direkt.